Ferienhaus-Vermietung in Regen im Bayerischen Wald
Aktuelle Seite: Mietvereinbarungen

Mietvereinbarungen

  1. Mietobjekt ist das Haus mit der Adresse Waldferiendorf 106 in Regen.
  2. Der Mieter erwirbt das Recht, das Haus sowie das dazugehörende Grundstück für die vereinbarte Zeit zu Erhol­ungs­zwecken zu nutzen. Er verpflichtet sich, mit dem Mietobjekt sowie dem Inventar pfleglich umzugehen. Entstandene Schäden sind unauf­ge­fordert umgehend dem Vermieter oder der Verwaltung mitzuteilen. Unabhängig davon ist der Mieter für die von ihm ver­ur­sachten Schäden haftbar.
  3. Der Vermieter stellt das Haus sowie das Inventar in bewohnfähigem Zustand zur Verfügung. Mängel sind dem Vermieter oder der Verwaltung innerhalb von 3 Werktagen anzuzeigen. Der Vermieter verpflichtet sich, diese so bald wie möglich zu beheben. Falls dies nicht möglich ist, erfolgt ein finanzieller Ausgleich. Dieser ist jedoch auf die Höhe des bezahlten Mietpreises begrenzt. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
    Für die Verfügbarkeit des Internet-Zugangs ist der Netzbetreiber (vodafone) zuständig. Es wird versucht, eine permanente Verfügbarkeit zu gewährleisten. Allerdings sind Ansprüche aus einer eventuellen Nichtverfügbarkeit generell ausgeschlossen.
  4. Vermietung: Der Mieter teilt dem Vermieter die Mietabsicht mit. Dem Vermieter steht es frei, diese anzu­nehmen. Falls der Vermieter die Anfrage akzeptiert, erstellt er eine Vorab-Rechnung. Innerhalb einer Woche muss der Mieter die in der Rechnung angegebene Anzahlung in Höhe von max. 200 € auf das angegebene Konto überweisen. Danach gilt der Miet­vertrag als bestätigt. Der Restbetrag ist unaufgefordert bis 2 Wochen vor Mietbeginn zu überweisen. Falls diese Termine nicht eingehalten werden, kann der Vermieter das Haus anderweitig vermieten. Eventuell bereits bezahlte Anzahlungen werden unter Berücksichtigung der Storno-Regelung zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
  5. Storno-Regelung: Bis zu 6 Wochen vor Mietbeginn werden die bezahlten Beträge abzüglich einer Bearbeitungs­pauschale von 10 € zurückerstattet. Bis zu 3 Wochen vor Mietbeginn werden 30% des vereinbarten Mietbetrags als Stornogebühr fällig. Bis zu 10 Tagen vor Mietbeginn werden 50% des vereinbarten Mietbetrags als Storno­gebühr fällig. Danach sind 80% des vereinbarten Mietbetrags als Stornogebühr fällig. Eventuell bereits bezahlte Beträge werden nach Abzug der Storno­gebühr zurückerstattet.
  6. An- und Abreise: Die Anreise kann ab 14 Uhr erfolgen, die Abreise wird bis 10 Uhr erwartet. Abweichungen davon sind möglich, erfordern aber die Genehmigung des Vermieters.
  7. Bitte denken Sie auch an Ihre Nachmieter. Aus diesem Grund ist das Rauchen im Haus nicht erlaubt.

Hinweis:
Sie können optional ein oder mehrere Wäschepakete (Bettwäsche, Handtücher) bestellen. Diese Bestellung kann auch erst bei der Ankunft aufgegeben werden. Sie erleichtern uns jedoch die Planung, wenn Sie dies gleich auf dem Reser­vierungsformular unver­bind­lich mit angeben. Dann kann dies schon für Sie vorbereitet werden und der Anmelde­vor­gang ist schneller erledigt. Bezahlt wird auf jeden Fall erst bei der Ankunft.